Nina Malchus, Vorstand Events

nina.malchus@bski.de

Nina Malchus hat mehr als 30 Jahre Erfahrung im Umfeld der Security- und IT-Sicherheitsbranche. Sie war Geschäftsführerin des SecuMedia-Verlags (Gründer der Zeitschriften WIK und ). Sie ist Mitgründerin der Messe it-sa in Nürnberg und dort nach wie vor für die Organisation der offenen Foren zuständig. Für verschiedene Veranstalter arbeitet sie in der Konzeption, Organisation oder Programmplanung. Zum Thema „Kritische Infrastrukturen“ führte sie 2014 die Erlebnis-Konferenz BLACKOUT mit Beteiligung des Autors Marc Elsberg durch. Auch bei der „protekt – Konferenz und Ausstellung für den Schutz kritischer Infrastruktur“ in Leipzig ist sie von Beginn an in der Konferenz-Programmplanung engagiert.