Pressespiegel

Berichterstattung und Medienpräsenz

Anzeigen: Alle / News / Video
News

Klimawende dank innovativer Unternehmen

5. Juli 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion

Die Energiewende ist das Gebot der Stunde. Klimaschutz und die energiepolitische Unabhängigkeit stehen auf der Agenda ganz weit oben. Um den Ausstieg aus den fossilen Energien zu schaffen, bedarf es innovativer Lösungen. Einige Impulse werden auf dem Tollwood-Festival in München gezeigt. Unter dem Motto „Klar zur Wende“ zeigt das Festival noch bis zum 17. Juli Impulse, wie man sinnvoll mit Ressourcen umgehen kann.

Zum PDF Beitrag

Video

Gasmangel: Die Aufgaben der Politik

4. Juli 2022 Quelle: bild.de

Das Thema „Energie- und Versorgungssicherheit“ stand im Mittelpunkt einer Podiumsdiskussion bei Bild.TV, an der auch Dr. Hans-Walter Borries als stellvertretender Vorsitzender des BSKI teilgenommen hat. Unter der Überschrift „Die richtigen Fragen“ diskutierten neben Borries unter anderem auch der Energieexperte Dr. Fritz Vahrenholt, die Präsidentin des Bundesverbandes Erneuerbare Energien, Dr. Simone Peter, und der energiepolitische Sprecher der FDP, Michael Kruse, wie die Politik einen Gasmangel-Blackout mit unvorhersehbaren Folgen für Wirtschaft und Bürger noch verhindern könnte.

Zum Beitrag

News

BSKI warnt vor Schnell-Schüssen bei der Gasversorgung

4. Juli 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion

Vor Schnell-Schüssen bei der Ersatzversorgung mit Gas hat der stellvertretende Vorsitzende des Bundesverbandes zum Schutz Kritischer Infrastrukturen (BSKI), Dr. Hans-Walter Borries, gewarnt. In der angespannten Gas-Lage müsse die Qualität der Ersatz- und Substitutionsmaßnahmen vor Schnelligkeit gehen, erklärte Borries im Rahmen einer Podiumsdiskussion bei Bild-TV. ...

Zum PDF Beitrag

News

Fusion der Pallas GmbH mit der Swiss IT Security Deutschland GmbH

27. Juni 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion
Fusion der Pallas GmbH mit der Swiss IT Security Deutschland GmbH

Führender Dienstleister im IT-Sicherheitsbereich

Zusammenschluss im IT-Sicherheitsbereich: Mit sofortiger Wirkung fusioniert die Pallas GmbH mit der Swiss IT Security Deutschland GmbH. Damit unterstreiche man die gemeinsame Ausrichtung als führender Dienstleister im IT-Sicherheitsbereich.

News

Solaranlage für die Kuhweide

27. Juni 2022 Quelle: GreenTEC Campus

Freiflächen-Solaranlagen für eine grüne Stromproduktion in Verbindung mit landwirtschaftlicher Mehrfach-Nutzung: Dieses innovative Konzept hat der BSKI-Partner GreenTEC Campus gemeinsam mit dem Unternehmen SUNfarming jetzt vorgestellt. Es bietet Vorteile für Mensch, Tier und Natur, hieß es beim Richtfest in Enge-Sande in Schleswig-Holstein.

Zum PDF Beitrag

News

100 Prozent aus grünem Strom

22. Juni 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion

Innovative Konzepte zur Energiegewinnung auf dem Tollwood Festival in München

Rund 900.000 Besucher kommen im Sommer regelmäßig zum Tollwood Festival in den Olympiapark München. Das Forum für Kultur und Umweltaktivitäten stellt dabei Jahr für Jahr unter Beweis, dass ein solches Festival unter nachhaltigen Gesichtspunkten zu veranstalten ist. Die Idee dahinter: Wenn es bei uns ...

https://www.tollwood.de/windenergie-loesungen-fuer-morgen/

Zum PDF Beitrag

News

Kritik an Chinas Einfluss auf die Energieinfrastruktur in Deutschland

20. Juni 2022 Quelle: spiegel.de

Der starke Einfluss chinesischer Staatskonzerne auf die Energieinfrastruktur in Deutschland stößt auf Kritik. Konkret geht es um ein Konsortium mit zwei Tochterfirmen des chinesischen Staatskonzerns State Grid Corporation of China (SGCC), das unlängst den Zuschlag für die Offshore-Netzanbindungsplattform Borwin 6 vor der Nordseeinsel Borkum erhalten hat. „Es ist fahrlässig, Anlagen wie Borwin nicht zu berücksichtigen und sich angreifbar zu machen“, sagt Holger Berens, Vorstandschef des Bundesverbands für den Schutz Kritischer Infrastrukturen. „Solche Transformatoren können überwacht, absichtlich überlastet oder abgeschaltet werden“, sagt Berens im Gespräch mit dem Spiegel.

Zum Beitrag

News

Cyberkriminalität bedroht Versorgungssicherheit

01. Juni 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion
Cyberkriminalität bedroht Versorgungssicherheit

Hannover-Messe: BSKI-Vorsitzender Holger Berens mahnt neue Sicherheitsstrategien an

„Die Versorgungssicherheit ist in Deutschland ein wenig in Schieflage geraten“, erklärte der Vorsitzende des Bundesverbandes zum Schutz kritischer Infrastrukturen (BSKI), Holger Berens, bei der Pressekonferenz des VDE zur Eröffnung der Hannover Messe: „Die drei Eckpunkte Produktions-, Transport- und Cybersicherheit sind nicht mehr im notwendigen Gleichgewicht“, so Berens. Dazu hätten die Coronapandemie, der Ukrainekrieg und die Inflation, aber auch

Zum PDF Beitrag

News

BSKI-Vorsitzender Berens moderiert CSF in Dortmund

17. Mai 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion

Innovationen, Investitionen, Prävention mit neuen Technologien und Strategien – angesichts der immer kreativer werdenden und stetig wachsenden Cybercrime-Industrie fällt es nicht leicht, die IT-Sicherheit fest im Griff zu behalten. Cyberangriffe nehmen stetig zu. Vor diesem Hintergrund will das Cyber Security Fairevent in Dortmund für mehr Durchblick sorgen.

Das CSF richtet sich ausschließlich an Unternehmen aus Industrie, Wirtschaft, der Verwaltung und Wissenschaft mit C-Level, IT-Security Verantwortlichen, Administratoren, IT-Beratern und Brancheninsidern. Moderiert wird die Veranstaltung am 8. und 9. Juni in der Messe Dortmund gemeinsam vom BSKI-Vorsitzenden Holger Berens und der Journalistin Saskia Naumann.

Zur Veranstaltung

News

Die richtige Dateninfrastruktur bei der Polizei

16. Mai 2022 Quelle: behoerden-spiegel.de

Wie muss die Dateninfrastruktur bei der Polizei aussehen? Derzeit nutzen die Ermittler in NRW Daten aus 117 Quellen, sagte Holger Berens, der Bundesvorsitzende des BSKI, beim 25. Europäischen Polizeikongress. Die Informationen kämen z. B. aus dem Waffenregister, von Kreditkartenanbietern, von anderen Behörden oder seien sogenannte OSINT-Daten. Eine menschliche und händische Auswertung sei nicht mehr möglich, sagte Berens bei dem Kongress unter dem Motto „Let's talk Data“, berichtet der Behörden Spiegel.

Zum Beitrag

Video

Derzeit kein Blackout-Szenario

13. Mai 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion

Wie ist Deutschland auf einen möglichen Blackout vorbereitet, wie sicher sind unsere Versorgungsnetze, was passiert, wenn kein Öl und kein Gas mehr aus Russland geliefert wird? Über diese Themen spricht Holger Berens, Bundesvorsitzender des BSKI, im The Pioneer Briefing von Gabor Steingart. Akute Gefahren sieht Berens derzeit nicht, empfiehlt aber, auf Szenarien, die wir hoffentlich nie haben werden, vorbereitet zu sein.

Hier geht es zum Interview.

News

Verhalten bei Amok und Terror

2. Mai 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion

Wie verhält man sich bei Amok und Terror? Rationales Handeln scheint unvorstellbar, ist aber dennoch möglich, macht ein Beitrag in Crisis Prevention, dem Fachmagazin für Gefahrenabwehr, Innere Sicherheit und Katastrophenhilfe deutlich, an dem auch das BSKI-Vorstandsmitglied Detlev Schürmann, Kriminologe und Polizeiwissenschaftler, mitgearbeitet hat. Die Autorengemeinschaft mit Prof. Dr. Martina Piefke und Christian Weich, Fachberater Kriminalprävention, kommt zu dem Ergebnis, dass eine zielgerichtete Informationspolitik das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung positiv beeinflussen kann.

Zum PDF Beitrag

News

Kooperation zwischen BSKI und „health h“

27. April 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion

Der Bundesverband für den Schutz Kritischer Infrastrukturen (BSKI) und das Unternehmen health h (gesprochen: health age) haben jetzt eine Kooperation für den Bereich Gesundheitswesen beschlossen. Es sollen gemeinsam neue Konzepte entwickelt und Wege bereitet werden, um eine nachhaltige, zuverlässige und digitale Versorgung des Gesundheitsbereichs zu ermöglichen. „Dabei werden vor allem Punkte wie Compliance, Datenschutz, IT-Sicherheit und Nachhaltigkeit eine gewichtige Rolle spielen“, sagt der BSKI-Vorsitzende Holger Berens. ...

Zum PDF Beitrag

News

Mehr Tempo bei der Energiewende

20. April 2022 Quelle: aachen.ihk.de

Die Kapazitäten der Kohlekraftwerke im Rheinischen Revier müssen länger als Sicherheitsreserve vorgehalten werden, um auf Engpässe bei Gaslieferungen reagieren zu können. Zu diesem Schluss kommt die Studie „Energiesicherheit im Kern- und Wirkungsraum des Rheinischen Reviers“, die von den Industrie- und Handelskammern Aachen, Köln und Mittlerer Niederrhein in Auftrag gegeben worden ist. Nach dem russischen Einmarsch in die Ukraine müssten die Pläne für einen vorgezogenen Kohleausstieg 2030 neu bewertet werden, so die Studie, die von der SME Management GmbH, einem BSKI-Mitglied, erstellt worden ist.

Zum Beitrag

News

BVSW und BSKI starten gemeinsame Kooperation

19. April 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion

Kompetenzen für mehr Sicherheit: Der Bayerische Verband für Sicherheit in der Wirtschaft (BVSW) e.V. und der Bundesverband für den Schutz Kritischer Infrastrukturen (BSKI) e.V. werden zukünftig enger zusammenarbeiten. Ziel ist es, durch Informationsaustausch, gemeinsame Schulungen und gemeinsame Projekte die Kompetenzen beider Verbände zusammenzuführen und somit die Sicherheit der kritischen Infrastrukturen sowie von Unternehmen zu erhöhen. ...

Verwendung von Cookies!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.